Prävention

Sabine Pültz

Präventionsangebote

(nach § 20 Abs.1 SGBV)

 

Das, was wir essen, hat oft einen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Zahlreiche Erkrankungen können wir auch durch unser Essverhalten vorbeugen.

Die präventive Beratung richtet sich an gesunde Personen, die eine ausgewogene gesundheitsfördernde Ernährung wünschen.

Aufgrund meiner Qualifikation als Ernährungsberaterin VDOE sind die folgenden Angebote bei den Krankenkassen als Präventionskurse anerkannt. Die Krankenkassen erstatten anteilig die Kurskosten nach Rechnungslegung und Vorlage der Teilnahmebescheinigung. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

„Essen, was gut für mich ist.“

Gruppenkurs
Kursdauer: 8 Einheiten à 60 min (1x wöchentlich)

Sie bekommen Anregungen für die individuelle Umsetzung einer bedarfsgerechten, gesundheitsfördernden Ernährungsweise in Ihrem (Arbeits-)Alltag. Sie erhalten Informationen zu den verschiedenen Lebensmittelgruppen, lernen Ihr eigenes Essverhalten zu reflektieren und zu verändern. Ein Einkaufstraining unterstützt Sie dabei.

mehr erfahren

„ICH nehme ab“

Gruppenkurs
Kursdauer: 12 Einheiten à 90 min

"Ich nehme ab" ist ein Konzept der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), das langfristig zu einem gesundheitsorientierten Lebensstil führt und somit eine Gewichtsreduktion zur Folge hat. Sie erhalten Anregungen wie Sie mehr Bewegung in ihren (Berufs-) Alltag integrieren und lernen einfache Entspannungsübungen kennen. Dabei stehen Ihre Gesundheit und Ihr Wohlgefühl im Mittelpunkt.

mehr erfahren

Sie haben eine Frage?
Nehmen Sie schnell und unkompliziert Kontakt mit mir auf!

zum Kontaktformular